Reha-Nachsorge der Rentenversicherungsträger

Zur Sicherung des Reha-Erfolges

Nachsorge der Rentenversicherungsträger
Die Nachsorgeangebote (MERENA, IRENA) der Rentenversicherungsträger ermöglichen es direkt nach der Rehabilitation Therapieelemente in den normalen Alltag zu integrieren.
Insgesamt 24 Therapieeinheiten (nach orthopädischer Reha) bzw. 36 Therapieeinheiten (nach neurologischer Reha) können im Rahmen dieser Programme berufsbegleitend durchgeführt werden.
Langfristiger Erfolg
Die Teilnahme an der Reha-Nachsorge führt zu einer weiteren Verbesserung und nachhaltigen Festigung des Behandlungserfolges und ist ein weiterer wichtiger Schritt zu langfristigem Gesundheitsverhalten im Alltag.
Dadurch hilft Ihnen die Reha-Nachsorge dabei, wieder neue Lebensqualität zu gewinnen.
Lassen Sie sich persönlich beraten
Sie möchten auch für einen langfristigen Erfolg Ihrer Reha-Maßnahme sorgen?
Dann lassen Sie sich von uns beraten!
Orthopädische Rehabilitation

Orthopädische Rehabilitation

Umfassende ambulante Rehabilitationsangebote für den orthopädisch-traumatologischen/muskuloskeletalen Bereich.

Neurologische Rehabilitation

Neurologische Rehabilitation

Hilfe bei vielen neurologischen Erkrankungen.

Mobile Neurologische Rehabilitation

Mobile Neurologische Rehabilitation

Wir kommen zu Ihnen nach Hause!

Erweiterte Ambulante Physiotherapie EAP

Erweiterte Ambulante Physiotherapie EAP

Optimale Therapieergebnisse in kürzester Zeit.

Reha-Nachsorge der Rentenversicherungsträger

Reha-Nachsorge der Rentenversicherungsträger

Zur nachhaltigen Sicherung des Therapie-Erfolges.

Med. Trainingstherapie

Med. Trainingstherapie

Wir bieten Ihnen eine Vielzahl modernster Geräte und Behandlungen im Bereich der medizinischen Trainingstherapie

Physiotherapie

Physiotherapie

Wir bringen Körper und Seele wieder in Einklang.

Ergotherapie

Ergotherapie

"Ihre Eigenständigkeit ist unser Ziel

Logopädie

Logopädie

Unser logopädisches Team begleitet Sie und Ihre Angehörigen fachkompetent undindividuell